Qualifizierte Tagespflege – Kostenübernahme

Tageskinder sind Säuglinge, Kleinkinder und Schulkinder bis 14 Jahre. Ein/e Tagesmutter/Tagesvater betreut Kinder, deren Eltern in Arbeit, Ausbildung oder Studium sind oder Kinder, die einer entsprechenden Förderung bedürfen.

Die Betreuung in Tagespflege ist eine Ergänzung zu den klassischen Kindertageseinrichtungen wie Krippe, Kindergarten und Hort. Tagespflegeeltern bieten ihren Tageskindern eine liebevolle und familiennahe Kinderbetreuung zu flexiblen Betreuungszeiten an.

Hier ist der Link zum Landratsamt Kitzingen für die Kostenübernahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.